Verbraucherpreisindex – VPI (Basis 2000=100)

Der Verbraucherpreisindex VPI Basis 2000=100 auf der Basis des Warenkorbs von 2000 wurde am 29.02.2008 auf den Warenkorb 2005 angepasst.

Anpassungsprüfung für Betriebsrenten gemäß § 16 BetraVG

Gemäß den Vorschriften des § 16 BetrAVG hat der Arbeitgeber alle drei Jahre eine Anpassungsprüfung von Betriebsrenten durchzuführen. Hierbei sollen die Betriebsrenten entweder an die Nettolohnentwicklung oder an die Teuerungsrate angepasst werden. Somit ist der Verbraucherpreisindex für Deutschland VPI eine der gesetzlich vorgegebene Messzahlen um die gesetzlich vorgeschriebene Anpassungsprüfung durchzuführen.
Für eine Anpassungsprüfung von Betriebsrenten ist jeweils der aktuelle Index zu verwenden. Dies ist derzeit der Verbraucherpreisindex VPI (Basis 2015=100).

Verbraucherpreisindex VPI Basis 2000=100

(Alle Angaben ohne Gewähr, Zusammenstellung der GBG)

Jahr
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
2007 110,9 111,3 111,6 112,0 112,2 112,3 112,8 112,7 112,8 113,0 113,6 114,2
2006 109,1 109,5 109,5 109,9 110,1 110,3 110,7 110,6 110,2 110,3 110,2 111,1
2005 106,9 107,3 107,6 107,7 108,0 108,1 108,6 108,7 109,1 109,1 108,6 109,6
2004 105,2 105,4 105,7 106,0 106,2 106,2 106,5 106,7 106,4 106,6 106,2 107,3
2003 104,0 104,5 104,6 104,3 104,1 104,4 104,6 104,6 104,5 104,5 104,3 105,1
2002 102,9 103,2 103,4 103,3 103,4 103,4 103,7 103,5 103,4 103,3 103,0 104,0

Weitere Informationen über den Verbraucherpreisindex für Deutschland (VPI) finden Sie unter:

Statistisches Bundesamt
Hier finden Sie generelle Informationen zum VPI