GGF-Zusage im Wandel der Zeit

Pensionzusage im Wandel der Zeit

Pensionszusagen im Wandel der Zeit

Die Pensionszusage begleitet die persönliche Entwicklung der Mitarbeiter*innen und ebenso den wirtschaftlichen Wandel des Unternehmens. Deswegen entsteht oft allein durch den Zeitablauf der Wunsch eine einmal vereinbarte betriebliche Altersversorgung zu verändern und anzupassen.
Ferner sollte von Zeit zu Zeit eine Anpassung an die gesetzlichen Rahmenbedingungen erfolgen.
In der Praxis sind demzufolge Lösungen zu finden, wie zum Beispiel für die Frage:

Ist die Pensionszusage ausreichend finanziert?

#

Wann ist es Sinnvoll eine Rückdeckungsversicherung abzuschließen?

#

Die Rückdeckungsversicherung zahlt aus. Habe ich Anspruch auf die Leistungen?

#

Wie ist die Altersversorgung gegen Insolvenz geschützt?

#

Kann der Versorgungsanspruch abgefunden werden und was ist dabei zu beachten?

#

Kann auf Versorgungsleistungen ganz oder teilweise verzichtet werden?

#

Kann die Altersrente auch als Kapitalleistung ausgezahlt werden?

#

Ist die Versorgungszusage noch zeitgemäß und im Einklang mit der gängigen Rechtslage und Rechtsprechung?

#

Was geschieht mit der Altersversorgung bei einem vorzeitigen Ausscheiden? Besteht hier Regelungsbedarf?

#

Der GBG-Service unterstützt Sie gerne. Sprechen Sie uns an. Gerne können Sie mit Hilfe unseres Kontaktformulars eine Anfrage an uns richten.