Beratungsfelder

Überprüfung der Pensionszusagen / Versorgungszusagen
Foto Abakus mit Paragraphenzeichen

– Formale Prüfung der Vertragsunterlagen auf Vollständigkeit
– Bestandsaufnahme und Mängelfeststellung

Überarbeitung der Versorgungszusagen hinsichtlich neuer rechtlicher Regelungen
Foto Abakus mit Paragraphenzeichen

– Wir helfen Ihnen, die Versorgungszusagen in Ihrem Unternehmen stets im Einklang mit den geltenden Bestimmungen und der laufenden Rechtsprechung zu halten.
– Soweit Mängel in der Formulierung bestehen oder Anpassungen erforderlich werden, entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen angemessene Lösungen.
– Aufzeigen von Finanzierungsmöglichkeiten und ggf. Herleitung von Salierungsmöglichkeiten.

Beratung / Betreuung speziell für Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF)
Beratung / Betreuung beim Versorgungsausgleich
Foto Abakus mit Paragraphenzeichen

Rechtliche Fragestellungen im Zuge eines Versorgungsausgleichs sind bei uns gut aufgehoben.
– interne oder externe Teilung der Versorgungsansprüche
– Ihre Aufgabe als Arbeitgeber im Verfahren
– Berechnung der Werte für das Familiengericht
– Überprüfung der Rechtsprechung und Prüfung der Auswirkungen

Neu- und Umgestaltung von Versorgungszusagen bzw. -systemen
Foto Abakus mit Paragraphenzeichen

Wir beraten Sie bei der Neu- oder Umgestaltung von Versorgungszusagen bzw. -systemen unter Berücksichtigung aktuarieller, rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Aspekte.

Rechtlichte Fragen im Umfeld von Zusatzversorgungen, etwa des öffentlichen Dienstes (ZVK / VBL) oder des Hamburger Ruhegeldes (gemäß HmbZVG).
Foto Abakus mit Paragraphenzeichen

– Fragen zum Satzungsrecht
– Austrittsmöglichkeiten

Benötigen Sie Beratung oder haben Sie Fragen zu einem Bereich, der hier nicht angesprochen wurde, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir können Ihnen bestimmt weiterhelfen.
BilMoG Zins
Monat 7-jährig 10-jährig
02.2019 2,26 % 3,12 %
12.2018 2,32 % 3,21 %

zur BilMoG-Zinsprognose

Read more